Hartes Trampling

Strenge Herrinnen trampeln ihre Sklaven hart

Herrin Lea liebt es draussen an der frischen Luft zu sein! Wenn ihr Sklave dann noch dabei ist, dann ist das für sie eine Spassgarantie, denn diesen Loser kann sie so herrlich schön erniedrigen! Mit ihren Stiefeln steht sie gerne auf all seinen Körperteilen! Ihr ist es ganz egal ob auf den Fingern, seinen Eiern oder auch seinem Hals! Er muss jeden Schmerz aushalten und das wird sie auch sofort testen!


Zwei große Girls trampeln mit ihren geilen Cowboystiefeln auf den Sklaven ein. Er muss das Gewicht der Beiden auf sich tragen und er spürt die dicken Absätze auf seinem Oberkörper! Sie gehen in die Hocke um ihr Gewicht noch stärker auf seinen Körper zu drücken! Auch sein Gesicht kommt unter die Cowboyboots! Die beiden Ladies haben Spass daran, ihn so richtig zu erniedrigen und ihn so wehrlos unter sich liegen zu haben!


Herrin Loretta steht mit ihrer schwarzen Nylonstrumpfhose auf seinen Oberkörper! Mit ihren Händen stützt sie sich an der Wand ab! So hat sie mehr Halt, um ihn auch an den geilen Nylonfüssen riechen zu lassen! Sie trampelt auf ihm herum, weil es ihr Spass macht und ihr Sklave kann das gar nicht aushalten! Das amüsiert sie natürlich auch nur noch mehr und so tritt sie ihm auch noch voll auf seine Eier!


Der Sklave von Herrin Bitch wird heute mal wieder bestraft! Er war aber auch mal wieder sehr ungehorsam! Nun steht sie mit ihren geilen roten High Heel Schuhen auf seinem Gesicht und rückt ihm ihre Ansätze in seine Sklavenfresse! Jetzt wird er schon lernen, wie er sich zukünftig gegenüber seiner Herrin zu verhalten hat! Andernfalls wird sie ihn richtig fertig machen und auf seinem Gesicht herum springen! Er kann betteln so viel er will, es ist erst Schluss, wenn seine Herrin es entscheidet!


Der kleine Sklave liegt bereits auf den Boden schon zu ihren Füssen! Diese Herrin trägt ihre geilen weissen High Heels und ihre Absätze bohren sich in seinen Oberkörper! Sie geht immer wieder auf und ab auf seinen Rippen! Sie läuft über seinen ganzen Körper und er muss es wieder einmal ertragen! So schnell geht seine Herrin wohl auch nicht wieder von ihm herunter und er muss noch als Trampelmatte herhalten!


Gleich drei Herrinnen kümmern sich um diesen auf dem Rücken liegenden Sklaven! Mit ihren High Heel Sandaletten laufen sie auf ihm herum! Ihre Absätze bohren sich in seinen nackten Oberkörper und die Girls lieben es! Schon alleine drei Frauen mit ihrem Gewicht zu tragen ist schon krass und dann noch mit High Heels! Diese muss er zwischendurch auch noch in den Mund nehmen und sauber lecken! Alles, damit die Herrinnen zufrieden sind!


Jetzt macht es Pumagirly so richtig Spass ihren Sklaven zu quälen, denn er ist heute ihr menschliches Trampolin! Immer wieder springt sie mit ihren Stiefeln auf seinem Oberkörper und seinem Gesicht herum! Richtig geil, wie er vor Schmerzen schon zusammen zuckt und darum fleht, dass sie aufhört! Doch was macht Pumagirly? Sie springt gleich noch höher in die Luft und landet auf seinem Oberkörper! Schneller und härter geht es nun voran!


Herrin Koralie hat sich mal wieder ihren Sklaven zu sich bestellt, der einiges aushalten kann! Mit ihren geilen Stiefeln springt sie auf seinen halb nackten Körper! Sie benutzt sein Gesicht als Boxsack und tritt ihm immer wieder voller Wucht in seine Sklavenfresse! Dann muss er sich auch noch hinstellen und mit Anlauf geht es dann voll in die Eier! Aua, da sackt auch der härteste Sklave irgendwann zusammen!


Herrin Lea trampelt auf ihrem Sklaven herum! In ihren geilen Sneakern hat sie auch draussen auf dem Körper ihres Sklaven genug Halt um immer wieder zu zu treten! Sie stellt sich auf den Kopf und presst ihr Gewicht so richtig geil mit drauf! Auch vor dem Hals macht sie keinen Halt und drückt ihm mit ihrem schwarzen Sneaker die Luft ab! Ihre Sohlen drückt sie auch auf den Bauch des Sklaven, denn sie will Abdrücke hinterlassen!


Athena kennt keine Gnade, wenn so ein Sklave unter ihr liegt! Da er auf einer Matratze liegt, kann sie so richtig geil mit ihren nackten Füssen auf ihm herumtrampeln! Es gibt so schön nach unter ihren Füssen und es fühlt sich weich gefedert an! Es ist ihr doch egal, dass da auch noch ein Kopf zwischen ist! Ihr macht es so richtig Spass und sie hüpft immer wieter und weiter!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive